Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Verlag erhebt und speichert unter Umständen automatisch in seinen Server-Log-Files Informationen, die der Browser des Kunden an den Verlag übermittelt. Dies sind: Browsertyp/-version; verwendetes Betriebssystem; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für den Verlag nicht konkreten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen und wird zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Die an den Verlag übermittelten Personenbezogenen Daten bei Bestellungen wie Namen, Adresse, Land, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail Adresse und Bezahlinformationen (personenbezogene Daten) werden vom Verlag ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung der Anfragen und Bestellungen der Kunden sowie der Abwicklung des Kunden-Onlinezugangs verwendet. Der Verlag verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten des Kunden über die Inanspruchnahme von www.aavaa.de und/oder www.aavaa-verlag.com, soweit dies erforderlich ist, um dem Kunden die Inanspruchnahme des Verlagsangebotes zu ermöglichen (Nutzungsdaten) oder um die Nutzung dieses Angebots abzurechnen (Abrechnungsdaten). Die Abrechnung des Angebots von www.aavaa.de erfolgt über eine normale Banküberweisung. Sämtliche personenbezogene Daten werden vom Verlag nur solange gespeichert, wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung der Kunden-Anfrage/Bestellung) erforderlich ist.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Ihre IP-Adresse wird ausschließlich gekürzt an Google übertragen. Somit können lediglich Ihr Land bzw. Ihre Region ermittelt werden. Durch die Verkürzung der IP-Adresse bleibt Ihre Anonymität gewahrt. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Auskunftsrecht

Der Kunde hat jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich des Kunden gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Verlag.

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission wird im ersten Quartal 2016 eine Internetplattform zur Online- Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) bereitstellen. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen, dienen. Die OS-Plattform wird unter folgendem Link erreichbar sein: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz  haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Bitte aktivieren Sie Javascript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen..