Well, Christine

Christine Well, geboren 1979, ist in der sagenumwobenen Margaretenhöhe in Essen an der Ruhr aufgewachsen. Dort entwickelte sie schon in frühster Kindheit ihre Liebe zu Märchen und langen Waldspaziergängen.

Heute lebt die studierte Diplom Verwaltungswirtin (FH) mit Mann und drei Kindern in Bonn. Sie sammelt antike Möbel und pflegt ihren Kräutergarten.



Pressestimmen