Varus, Chiara

Chiara wurde 1976 gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester in Berlin geboren – und blieb dort bisher.

Sie studierte (so munter vor sich hin) Literatur und Altertumsgeschichte auf Magister, entdeckte schließlich ihr Talent für Photoshop und Co. und arbeitet nun als Grafikdesignerin.

Schon früh zeigte sich ihre Leidenschaft für Computer- und Konsolenspiele. Das zählt noch immer zu ihren liebsten Beschäftigungen. Ebenso groß ist ihre Begeisterung für erotische Literatur. Daher geht es in ihren Geschichten vorwiegend »zur Sache«. Und zwar ausschließlich zwischen Männern.

»Ich glaub, jeder seriöse Autor möchte vertreten sein in einer Anthologie pornographischer Literatur, wie – vielleicht – jeder Pornograph davon träumt, wenigstens mit einem Satz in den Literaturgeschichten erwähnt zu werden.« (Horst Bienek)

 

 

 

www.chiara-varus.com

 

 

 





Chiara Varus bei Facebook