Schulmann, Marc-B.

Geboren wurde Marc-B. Schulmann 1974 in der ummauerten Stadt B. Bereits während seiner Schulzeit in der Oberstufe des Gymnasiums, beschäftigte er sich neben politischer Weltkunde mit deutscher Literatur und Philosophie. 1998 folgte er allerdings zuerst seinem Lebenswunsch und studierte nach einer Ausbildung zum Kaufmann der Grund- und Wohnwirtschaft in Berlin an der freien Universität (FU) Veterinärmedizin. Dieses Studium wurde jedoch 2002 jäh beendet, in Folge einer Erkrankung an multipler Sklerose (MS). Dennoch gab er nicht auf und begann, sich  neben seinem jetzigen festen Beruf als Hausverwalter der Literatur zu widmen und  eigene Werke zu verfassen.