Richling, Sabine

Sabine Richling ist 1968 in Berlin geboren und aufgewachsen. Nach Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung arbeitete sie viele Jahre in einem Handelsunternehmen. Später begann sie in einem Hamburger Verlag zu arbeiten. Inspiriert durch die Verlagsluft schrieb sie die ersten Entwürfe einiger Kurzgeschichten. Als eine Erkrankung sie aus dem Berufsleben riss, fing sie an, ihre Erfahrungen niederzuschreiben.

Heute schreibt sie am liebsten Beziehungskomödien und unterhaltsame Kurzgeschichten. Im Dezember 2012 veröffentlichte sie den erfolgreichen Roman „Ein Iglu für zwei“ und im März 2013 die amüsante Liebeskomödie „Gefühlschaos inklusive“.

Zur Autorenwebsite

Pressestimmen