Reven, Mara

Mara Reven (Jahrgang 1957) hat ursprünglich Biologie und Physik studiert, arbeitet jedoch seit mehr als zwanzig Jahren als Informatikerin in der Versicherungswirtschaft. Unabhängig von ihrer beruflichen Ausrichtung hat sie aber zeitlebens die Beschäftigung mit theologischen und spirituellen Fragen und die Suche nach Gott oder dem Ursprung hinter den Dingen begleitet.
In das vorliegende Buch sind stark ihre eigenen Erfahrungen und ihr jahrelanger Kampf gegen Sucht und Abhängigkeit eingeflossen. Nach wirren und schmerzhaften Jahren lebt sie jetzt sehr zufrieden mit Partner und Hund in einer schwäbischen Kleinstadt.