Länger, Susanna

Seit früher Jungend beschäftige ich mich mit Literatur. Bereits in meiner Gymnasialzeit schrieb ich Gedichte und Kurzgeschichten.

Seit 2008 bin ich als freie Schriftstellerin tätig.

Im Frühjahr 2009 erschien im Verlagshaus Hernals „Die falschen Schuhe“, ISBN 978-3-9502577-4-8, ein Roman eines magersüchtigen Mädchens. Anlässlich diverser Veranstaltungen im Wiener Rathaus, im Forum Alpbach und in Schulen lese ich regelmäßig aus dem Buch, das auch als Präventionslektüre von Magersuchtsinstituten empfohlen wird.

Im Winter 2009 erschien ebenfalls im Verlagshaus Hernals „Ferien in Vence“,  ISBN 978-3-902744-01-2, sechs heiter-besinnliche Kurzgeschichten.

2009 und 2010 erschienen im Jahrbuch für das neue Gedicht: ISBN 978-3-933800-28-2

„Ich weiß, dass du gehen wirst“

„U- Bahn fahren“

Im Herbst 2010 war ich Mitbegründerin des Autoren- Portals „Hietzing liest…“, welches 2011 auch eine Förderung der Stadt Wien erhielt.

Im September 2012 wurde ich Mitglied des Österreichischen Schriftsteller/Innenverbandes.

Ende Februar 2013 erscheint beim AAVAA Verlag der Kriminalroman „ Plötzlich verschwunden“

Das Kinderbuch, „BUBO, ein Orang Utan auf Wanderschaft“ wird zurzeit von der Malerin Gerlinde Zickler illustriert.

Ich wurde in Wien geboren und lebe mit meiner Familie in meiner Heimatstadt.

Um meinen Kurzgeschichten und Büchern aber lebensnahen Hintergrund zu verschaffen, recherchiere ich jeweils am Ort des Geschehens und verbringe immer wieder viele Wochen im Ausland.

www.susannalaenger.com