Groß, Ralf

Ralf Groß ist Jahrgang 1967. Als echtes Kind des Ruhrgebiets begann er seinen beruflichen Werdegang als Bergmann und studierte später Maschinenbau. Während seines Studiums entdeckte er seine Leidenschaft für Fotografie.

Diese Leidenschaft wurde so groß, dass er schließlich seinen Beruf als Dipl.- Ing. aufgab, um Fotodesign in Dortmund zu studieren und sich als freiberuflicher Fotograf durchzuschlagen. Zurzeit arbeitet er in der Mobilfunkbranche und ist bedingt durch seine Tätigkeit viel auf Reisen.

Sein Erstlingswerk „Und sie hinterlassen niemals Fußspuren“ entstand durch eine Schnapsidee. Doch während der Arbeit an dem Roman entwickelte sich eine weitere kreative Leidenschaft, die ihn seitdem fesselt, und ein zweiter Roman ist bereits in Vorbereitung.



Pressestimmen














Alexander Bálly bei Facebook Ralf Groß bei MySpace