Cessair, Fianna

Fianna wurde 1963 in Braunschweig geboren, wuchs in Lüneburg auf. Sie hat sehr früh mit dem Schreiben begonnen. Mit dreizehn schrieb sie ihren ersten Roman, der inzwischen in einer Anthologie als eBook veröffentlicht wurde.

Nachdem ihre Kinder erwachsen waren, begann sie, sich wieder intensiver mit dem Schreiben zu befassen und entdeckte das Genre der Fantasy für sich. Sie mag eine ruhige, sanftere Art der Fantasy, die keine Angst einflösst, sondern Toleranz für das „Andersartige“ weckt. Fianna lebt in Deutschland, wo sie außer ihren Kindern auch inzwischen drei Enkelkinder hat. Allerdings nutzt sie jede Gelegenheit, um nach Irland, ihrer Wahlheimat, zu flüchten.



Pressestimmen





Barbara Aichinger bei Facebook